Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte (HDO)

Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte

Dieser Gerätetyp sitzt hinter der Ohrmuschel und überträgt den Klang über einen Schlauch entweder an einen Dom (siehe Abbildung) oder an ein massgefertigtes Ohrpassstück, das im Gehörgang sitzt. Von dort gelangt der Schall zum Trommelfell.
Hinter-dem-Ohr-Geräte gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Sie können alle Arten von Hörschwächen korrigieren, ob hoch- oder geringgradig.